Videogames Erstausgabe Die Spielezeitschrift Videogames entstand als Spin-Off der Powerplay. Hier wurde ausschließlich den Videospielen Aufmerksamkeit geschenkt.

Die Erstausgabe der Videogames erschien am 27. März 1991 (oder sollte zumindest an diesem Tag erscheinen), was die folgende Werbung aus der Powerplay beweist:
Werbeanzeige für die Erstausgabe der Videogames

Klick weiter zu den Videogames-Covern oder zur Videogames-Datenbank oder zum Videogames-Special:



VIDEOGAMES Special zum 12. Geburtstag



(Innerhalb dieses Specials findest du die KOMPLETTE ERSTAUSGABE ONLINE sowie die VIDEOGAMES Special Edition ebenfalls komplett online!



Forum zu dieser Seite:                                                 Eintrag erstellen
     ältere Beiträge>>  
[ 03.09.2010 - 11:25 Grossmeister B]      Zitieren
 Die VG war imo das beste Magazin auf dem Markt Anfang und Ende der 90er. Die coole Schreibe der Power Play Leute und später von Redakteuren wie Ralph und Ted hat mich immer vorzüglich unterhalten. Die RobZäng Zeit mit dem Fokus auf PAL und gewagten Layout Experimenten war da nicht so toll.

Bis heute kaufe ich noch die Maniac/M!Games, muss mich aber oft echt motivieren, EUR 4,50 dafür auszugeben. Martin, Adreas und Winnie sind nur noch die Eigentümer im Hintergrund und schreiben schon lange nichts mehr, und der neue "Lifestyle"-Auftritt der M! mit Hochglanzpapier aber ohne richtigen Importteil hat nichts mehr vom Charme der alten Magazine...
[ 07.02.2010 - 17:57 heavenly]      Zitieren
 Mich erinnert die VG immer an meine schönste Videospielezeit auf dem SNES mit Zelda, Super Formation Soccer etc.
Die Maniac, oder mittlerweile M!Games trägt noch ein wenig VG-Flair in sich, wird diese aber niemals ersetzen können.
[ 14.01.2010 - 14:01 teddy9569]      Zitieren
 @ gumble

Also ih finde, dass die VG zum Ende viel besser war als etwa in der Phase 1997 bis 1998. Der Zeitschrift tat der Weggang mancher Redakteure dann doch gut. Beispielsweise RobZängs Abbschied machte den Weg frei für Import- und Exotentests. Das Team in der Endphase machte seinen Job ziemlich gut. Ein Buuuh! für den Future-Verlag!
[ 18.11.2007 - 23:21 gumble]      Zitieren
 Ja, es ist gut, dass es die Maniac noch gibt! Andere Multiformat-Magazine sind zwar auch nicht wirklich schlecht (selbst das für 2,99 ist ok), aber bieten, verglichen mit online Magazinen nicht wirklich mehr (kosten aber). Die Maniac transportiert da doch für den langjährigen Zocker das gewisse Maß "NERD-Faktor" (wie ich es mal nenne). Was mir heutzutage allerdings fehlt, ist dieses herrlich Chaotische der Videogames. Allerdings muss man sagen, dass gerade gegen Ende die Videogames doch stark abbaute, was mit dem Weggang mancher Redakteure und immer hässlicher werdendem Layout zu erklären war. Bei der Maniac empfinde ich zur Zeit ähnlich, der Weggang von Raphael ist schade. Das war ein "Typ", wie die Fussballmoderatoren sagen würden.
Gerade heutzutage hat die Videogames, wie die ganze Seite, einen herrlich verklärenden Charm. Natürlich ist die Qualität von Videospielen heute besser, und das nicht nur auf audiovisueller Ebene. Gerade für das Mega Drive kam ja viel Müll auf den Markt. Und die Game-Zeitschriften sind heutzutage definitiv nicht schlechter, haben sie ja allein durch beiligende DVD´s mehr Möglichkeiten. Aber schon allein, weil man damals jünger war, und das alles mit einer ganz anderen Begeisterung erlebt hat, ist es schön, das es so eine Site gibt. Ach, Nostalgie.
Übrigens habe ich nach wie vor ein SNES. Damit spielt es sich nach wie vor hervorragend. Vor allem Zelda, DKC 2 und Probotector....ja und natürlich Turtles in Time im Koop oder wie man damals sagte Multiplayer
[ 10.06.2007 - 15:19 Garou]      Zitieren
 Ein ganz großartiges Magazin. Gott sei Dank gibt es als kleinen Trost noch die ehrwürdige Maniac, ansonsten müsste ich immer wieder heulen und nur noch Berichte online lesen müssen. Imm wieder schön mal Papier in den Händen zu halten und den Modulschacht zu füttern!
[ 28.03.2007 - 00:24 JessyBlue]      Zitieren
 Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum leider nicht erlebten 16. Eine Schande für ganz Deutschland das beste Multiformatmagazin aller Zeiten nicht mehr erleben zu dürfen
[ 27.03.2007 - 19:14 gene]   (webmaster)      Zitieren
 Auch von mir einen herzlichen Glüchwunsch zum 16. Geburtstag, liebe Videogames!
Wir vermissen dich!
[ 27.03.2007 - 18:57 RouWa]      Zitieren
 Happy Börsday! Heute wären es 16 Jahre gewesen!
[ 14.03.2007 - 21:18 RouWa]      Zitieren
 In etwas weniger als zwei Wochen wäre die VG 16 Jahre alt geworden.
[ 20.10.2006 - 18:57 SwissFox]      Zitieren
 
quote:
Original-Text von Watte:
Hi,Swiss Fox,

Watte aus Belgien hier. Hast du bereits 'nen Abnehmer für deine Sammlung gefunden? Falls nicht, ich wäre sehr an den 92er, 93er und 94er Ausgaben interessiert (den Rest besitze ich selbst). Hoffe, dass du diese Jahrgänge noch dein Eigen nennst. Lass mal von dir hören, okay?

PS: Was schwebt dir denn für'n Preis vor?

Tja Watte, danke für das Angebot. Wie bereits erwähnt, die 11/94 und 12/94 fehlen. Die Hefte selber sind in gutem bis sehr gutem Zustand, einige Ausgaben sind leicht zerschnippelt.

Melde dich doch mal unter almajo@gmx.ch.
[ 13.09.2006 - 09:15 mahatma]      Zitieren
 Hallo meine Freunde.

Also ich muss ja mal was schreiben. Ich bin 25 Jahre alt und im Jahre 1992 war die Video Games mein erstes Magazin.
Ich hatte alle bis zum Jahre 1998. Dann wurde sie mir zu schlecht. Aber davor war sie die beste die es gibt, gab und geben wird. Leider gib es sie nicht mehr.
Habe danach nie wieder sowas gutes gelesen.

In diesem Sinne!!
[ 06.09.2006 - 11:53 Watte]      Zitieren
 Hi,Swiss Fox,

Watte aus Belgien hier. Hast du bereits 'nen Abnehmer für deine Sammlung gefunden? Falls nicht, ich wäre sehr an den 92er, 93er und 94er Ausgaben interessiert (den Rest besitze ich selbst). Hoffe, dass du diese Jahrgänge noch dein Eigen nennst. Lass mal von dir hören, okay?

PS: Was schwebt dir denn für'n Preis vor?
[ 15.07.2006 - 15:38 SwissFox]      Zitieren
 Tja, ich habe diese Seite hier per Zufall über Wikipedia.org gefunden. War schon seit längerem auf dem Netz auf der Suche nach mehr Informationen zum plötzlichen Ableben der VG.

Weiss jemand, wie es eigentlich genau zum Ende dieser Kultzeitschrift kam? Und was ist aus den letzten Redakteuren geworden?

Ich erinnere mich noch genau an Ende Februar 2001, als ich mit Vorfreude meinen Lieblingskiosk betrat, um die VG 3/2001 zu kaufen. Die gabs aber nicht. Und so habe ich gewartet und gewartet. Tag für Tag, Woche für Woche. Aber es kam nix mehr...

Das war ein ganz schön trauriger Moment.

Gerade erst vor kurzem bin ich meine fast komplette VG-Sammlung von der Ausgabe 6/92 bis 2/01 durchgegangen. Erinnerungen kamen da hoch... Schnüff... Habe aber hin und wieder auch geschmunzelt, als ich die alten Testberichte mit den dunklen Screen-Bildern sah...

Möchte jemand die Sammlung zu einem fairen Preis übernehmen? Habe mir auch schon überlegt, ob ich sie nicht bei eBay einstellen soll.

Nur die Ausgaben 10/94, die berüchtigte 11/94 und 12/94 fehlen.
[ 22.04.2006 - 15:27 fair-play26]      Zitieren
 Das beste Videospielemagazin ever und ein langer treuer Begleiter, hoch lebe die Video Games. Hab bis Jahrgang 2000 zu 99% (ihre beste Phase hatte sie eindeutig zwischen 93-96) alle Ausgaben und les aus geschäflichem Interesse ( http://stores.ebay.de/Fair-Play-Games ) und der Nostalgie wegen (wie hatt man doch damals jeder Ausgabe entgegengefiebert, wenn ein neues geiles Spiel angekündigt war) immer wieder mal gern darin.
Ein Lob an die Macher dieser Page!!!

Greets fair-play26
[ 17.04.2006 - 00:21 Oldskool Junglist]      Zitieren
 Herzlichen Glückwunsch zum 15 Geburtstag der Videogames!! Dem Besten Videogame mag das es jemals gab/geben wird.

Grosses Lob auch an Kultpower.de! Ich habe noch viele Mags die ich scannen möchte jedoch sind meine ca. 15 Testberichte die ich eingesenden habe noch nich veröffentlicht worden. Ich hoffe es wird noch irgendwann mal Online gestellt!

Meine Hefte '91-'94 werde ich nie wegwerfen und sie immer irgendwo lagern damit ich die später wieder mal anschauen kann!

Gruss

Oldskool Junglist
[ 27.03.2006 - 19:47 butch405]      Zitieren
 Alles gute Videogames ! Nach dem plötzlichen Ableben meiner Lieblingszeitschrift, kam leider nie wieder ein ähnlich qualitativ hochwertiges Fachmagazin raus. Die heutigen Platzhirschen Maniac und Gamepro, kommen an den Kultfaktor der Videogames einfach nicht ran. Unvergessen sind für mich die Engine Ereignisse und die regelmässigen Tests zu Neo Geo Meilensteinen. Tja vielleicht geschieht ja ein Wunder und es erscheint eines Tages ein adequater Nachfolger ! Die Hoffnung stirbt zuletzt.
[ 27.03.2006 - 10:29 codshin]      Zitieren
 Happy Birtday 2 Ya Videogames !!!

Mensch, ist das wirklich schon wieder 15 Jahre her ?!?
Kinder wie die Zeit vergeht (hätte NIEMALS gedacht, dass ich je soooo alt werde!)

Aber schön, dass man sich der VG post mortem noch solange gedenkt !
[ 27.03.2006 - 09:06 Stingray]      Zitieren
 Auch von mir alles Gute zum 15. Geburtstag!
Mann mann, wenn ich bedenke, das das Jahr '91 schon satte 15 Jahre her ist, wird mir ganz Angst und bange vor dem älter werden...
Trotzdem, feier schön, liebe Videogames und ein dickes Lob an gene, der uns seit vielen Jahren mit dieser echt kultigen Seite erfreut!
[ 27.03.2006 - 00:07 gene]   (webmaster)      Zitieren
 Liebe Videogames.

Ich gratuliere dir (als erster) recht herzlich zum 15. Geburtstag! Schade, dass du schon so lange nicht mehr bei uns bist!

Leider konnte ich zu deinem 15. Geburtstag keine große Feier organisieren, da ich privat viel um die Ohren habe und daher zu wenig Zeit für die Organisation hatte. Vielleicht schaffe ich es heute nacht noch, dir ein kleines Geschenk zu machen.


Alles gute für die weiteren Jahre, vielleicht wird's ja mal was mit 'ner großen Party!

Dein gene
[ 22.03.2006 - 13:37 Vedek SVE]      Zitieren
 Meine Damen, meine Herren,
irgendwas für Montag???
     ältere Beiträge>>  
Alle 831 Beiträge (erster Beitrag vom 5.2.2001) anzeigen

Forumsbeitrag erstellen:
 
Du bist nicht als Benutzer eingeloggt. Um auf Kultpower.de Kommentare zu schreiben, muss man sich auf dieser Seite als Benutzer registrieren und dann einloggen. (Warum? Hier gibt es Infos)